Kanutour über die oberen Seen von Lychen

 


Lychen Stadt der sieben Seen. Hier können drei von ihnen befahren, erkundet und Eindrücke gesammelt werden.

Länge: 16 km, (beliebig abkürzbar) Oberpfuhl – Zenssee – Platkowsee

Ausstattung, Kanuvermietung und Shuttle-Service
Treibholz
Bootsvermietung Tisch

Tourenempfehlung
- Start kann die Basisstation von Treibholz oder die Bootsvermietung Tisch sein, - hier erhält man die komplette Ausrüstung und Tourentipps,

- mit dem Boot über den Oberpfuhlsee, vorbei an der Stadt Lychen, - erkennbar die Uferpromenade und die St.Johannes-Kirche, - Stadtauswärts prägen dann Schäferwiese und Angelberg die Landseite zur rechten,

- die Knippschere verbindet Oberpfuhlsee mit dem Zenssee, -  vorbei an den ehemaligen

Heilstätten "Hohenlychen", an der Badestelle und dem "Waldhotel Sängerslust", - weiter auf dem langgezogenen Zenssee in Richtung Wuppgarten, - mit etwas Glück kann man  Eisvogel, Seeadler und auch viele andere Tiere sehen,
 

- der enge Schilfgürtel des Zenssees führt zur Brücke, durch die Zens- und Platkowsee voneinander getrennt sind, - der Platkowsee bietet viele Möglichkeiten der Natur nah zu sein, - hier kann man sich treiben lassen und die fast vollkommene Stille genießen,

- nach einer Rast führt der Weg wieder zurück über die Seen in Richtung Start/Ziel.

Hinweis - es dürfen keine motorbetriebenen Boote auf den Seen fahren

Essen

 

  • Strandcafé Lychen
  • Gasthof am Stadttor
  • Café "Kunstpause"
  • Mühlenwirtschaft
  • Waldhotel "Sängerslust"
Zurück