Kanutour um Lychen

Kanutour um Lychen

Anfängertour mit ca. 2 km Länge

Geeignet für Einsteiger im Paddeln und für Familien mit kleineren Kindern, die nicht lange stillsitzen können.

Sie setzen Ihr Boot an der Schäferwiese ein und paddeln auf dem Oberpfuhl bis zur Bootspassage. Auf einem Holzsteg über Rollen geht es unter der Stargarder Straße und der ehemaligen Getreidemühle hindurch zum Mühlenbach. Dieser führt Sie zum Nesselpfuhl.

Vom Nesselpfuhl geht es weiter Richtung Berliner Straße. Dort führt ein Kanal unter der Straße hindurch entlang mehrerer Bootshäuser zum Stadtsee. Diesen ereichen Sie, wenn Sie unter der Hohen Stegbrücke links halten. Am Anleger des Fahrgastschiffes Möwe und am Stadtanleger vorbei, liegt linken Hand der Festplatz am Stadtsee und die St. Johannes Kirche.

Hat man den Stadtsee vollständig durchquert, endet die Tour an der Templiner Straße. Dort kann man das Boot aus dem Wasser nehmen. Auf der anderen Straßenseite befindet sich die Schäferwiese.

Einkehren:
Mühlenwirtschaft und Mühlencafé
Seeterrasse am Nesselpfuhl
Café Kunstpause

Sehenswertes:

St. Johannes Kirche, Stadtmauer Lychen
Spielplatz an der Schäferwiese

Die Tour ist beliebig erweiterbar, da vom Oberpfuhl aus der Zenssee, der Platkowsee und der Küstriner Bach (nur bis Fegefeuer gegen den Strom befahrbar) erreichbar sind. Vom Stadtsee aus kann man zusätzlich in den Großen Lychensee paddeln. Auf dem Nesselpfuhl haben Sie die Möglichkeit, einen Abstecher auf den

Wurlsee zu machen.

Bootsvermietungen finden Sie hier.

Zurück