Heckenrundweg

Heckenrundweg

Länge: 27 km

Diese Radtour führt größtenteils durch reich strukturierte Landschaft mit Wald, Wiesen und Hecken. Der Gr. Kronsee sowie der Clanssee gehören zu den besten Badeseen der Region. Die Radstrecke bietet vom Streckenprofil und der Wegebeschaffenheit viel Abwechslung; die empfohlene Gastronomie tut
dies auch und entschädigt auf alle Fälle für die eine oder andere Anstrengung.

Wegführung und Wegbeschaffenheit
Infopunkt Nesselpfuhl – Rutenberg – Hasselförde: asphaltierter Radweg, ca. 10 km
Hasselförde – Triepkendorf: wenig befahrene Straße, ca. 2,5 km
Triepkendorf – Mechow: Beton-Spurplatten, ca. 4 km
Mechow – Beenz: Kopfsteinpflaster mit seitlichem schmalen Sandweg, ca. 2,5 km
Beenz – Lychen: teils asphaltierte, teils sandige Wege, gut fahrradtauglich

Am Wegesrand
Badestelle Großer Kronsee
Kulturwirtschaft Triepkendorf
Feldstein-Wehrkirche Mechow
Badestelle Clanssee und bis zu 8 m hohe
Wacholdersträucher am Clanssee

Essen und Trinken
Gasthof Tenzo, Triepkendorf, Tel. 039820 33940
Abstecher Krüseliner Mühle, Tel. 039820 30441
Café Rosalienhof, Beenz, Tel. 039888 2006
Gasthof am Stadttor, Lychen, Tel. 039888 43116
Seeterrasse am Nesselpfuhl, Lychen, Tel. 0160 7891418

Zurück